Mobirise



Gordon Detels.
Texte und Ideen.

Das kann ich.

 Ausgebildet an der LMU München (Dipl. Journalismus) und an der Deutschen Journalistenschule DJS, bin ich vor allem eins: Autor. Für Reportagen, Features, Interviews oder Essays. Seit vielen Jahren arbeite ich auch im Bereich Corporate Publishing. Ich entwickle und betreue als Journalist und CP-Konzeptioner analoge wie digitale (Magazin)Formate - von der ersten konzeptionellen Idee über Timings, Budget, Personalbuchungen und Autorenbriefings bis zum fertigen Produkt.

Das mache ich.

Journalismus (mehr auf LinkedIn)
Stuttgarter Zeitung Magazin (Editor-at-Large, frei, aktuell) +++ GQ (Redaktionsleitung GQ Sonderhefte, fest) +++ JWD. +++ ramp.style +++ Dummy +++ Focus Style (Editor-at-Large, frei, aktuell) +++ Robb Report (Textchef, frei, aktuell) +++ Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung +++ Playboy +++ AMICA +++ FHM (Entwicklungsredaktion und Doppelressortleitung, fest) +++ Freundin +++ Whynot! +++ Axel Springer Auslandsdienst +++ Bauer Verlag (Magazinentwicklung) +++ MAX (Ressortleitung) +++ Vanity Fair (Ressortleitung) +++ Die Zeit…

Corporate Publishing & PR (mehr auf LinkedIn)
storyboard (Editor-at-Large, frei, aktuell) +++ Territory +++ Ben Sherman (Brand Building) +++ Looping Group (Relaunch Mercedes-Benz Magazine) +++ Bogner (Leitung Magalog) +++ SZ Scala (Corporate Communications Manager, fest) +++ Krauts PR +++ Karkalis PR +++ Avantgarde (Eventmanager, fest) +++ Mercedes-Benz Magazin (Executive Editor) +++ BRAX (Copywriter, frei, aktuell) +++ Territory webguerillas +++ Photo18 München (Kommunikation) +++ TÜV Süd +++ Red Bull…

Das bin ich.